Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des SPD-Ortsvereins Breuna

Wir freuen uns sehr, dass Sie mal bei uns vorbeigucken und heißen Sie herzlich willkommen. Wir hoffen, Ihnen hier einige interessante Informationen zu bieten. Bei Bedarf können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen - wir sind gerne für Sie da.

 

22.02.2017 in Fraktion

Haushalt 2017 einstimmig verabschiedet

 

Es gab in der Sitzung der Gemeindevertretung Breuna am 14. Februar 2017 im Dorfgemeinschaftshaus in Breuna nichts zu meckern.Einstimmig verabschiedeten die Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter den Haushalt für das Jahr 2017 und lobten das von der Verwaltung erstellte und vom Gemeindevorstand festgestellte Zahlenwerk. Mit dem Haushalt sollen in diesem jahr über 1 Million Euro in die kommunale Infrastruktur investiert werden ohne Schulden zu machen.  Dabei erwartet man einen Überschuß von über 400.000 Euro. Gleichzeitig sollen über 500.000 Euro Altschulden getilgt werden. Für die SPD-Fraktion erklärte dessen stellvertretender Vorsitzender Lars Voigtländer für den an diesem Abend verhinderten Fraktionsvorsitzenden Frank Trampedach, dass man stolz sei, wie die Kommune geführt werde. Er erklärte ferner, dass für alle Ortsteile wichtige Investitionen getätigt werden sollen und die frühkindliche Bildung sicherlich ein Schwerpunkt sozialdemokratischer Kommunalpolitik sei. Zuvor hatte der Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses, Andreas Schicker, von den Haushaltsberatungen im Ausschuss berichtet und die Schwerpunkte des Zahlenwerkes erläutert.

22.02.2017 in Ortsvereine

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Breuna-Listingen

 
Esther Dilcher Gast der Jahreshauptversammlung.
 
Der SPD-Ortsverein Breuna-Listingen führt, traditionell am Donnerstag nach Aschermittwoch, 02. März 2017 um 19:30 Uhr in der Gaststätte "Zur Linde" in Niederlistingen, Holländische Straße 31 die Jahreshauptversammlung durch. Gast wird die Bundestagskandidatin der SPD für unseren Wahlkreis 167, Esther Dilcher sein. Sie wird sich persönlich vorstellen und ihre Themen und Ziele erläutern. Gäste sind herzlich willkommen.
 
Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  3. Unser Gast: Esther Dilcher, SPD-Bundestagskandidatin für unseren Wahlkreis 167
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Aussprache über die Berichte und Entlastung des Vorstandes
  6. Wahl neuer Vorstandsmitglieder
  7. Wahl einer Kassenprüferin oder eines Kassenprüfers
  8. Wahl der sechs Delegierten und Ersatzdelegierten für UK-Konferenzen Wolfhagen
  9. Wahl des Delegierten und zweier Ersatzdelegierten für Unterbezirksparteitage
  10. Ehrungen
  11. Marlies Weymann-Flörke: Aktuelles aus dem Kreistag
  12. Klaus-Dieter Henkelmann: Aktuelles aus der Gemeinde
  13. Verschiedenes.
Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Abend, mit freundlichen Grüßen
     
Lars Voigtländer                         
Vorsitzender SPD-OV Breuna – Listingen
 

05.01.2017 in Kommunalpolitik

Auch in 2017 ein ausgeglichener Haushalt!

 
Stabiler Haushalt in Breuna HNA Artikel 22.12.2016

In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung am 20.12.2016 legte Bürgermeister Klaus-Dieter Henkelmann der Gemeindevertretung den durch den Gemeindevorstand festgestellten Haushaltsplan mit den erforderlichen Anlage vor. Und um es vorweg zu nehmen: Der Haushalt ist ausgeglichen, es kann ein Überschuss von über 400.000 Euro erwirtschaftet werden, es werden keine Kredite aufgenommen, über 1 Million Euro sollen in die Infrastruktur investiert werden und über 500.000 Euro Schulden sollen in 2017 abgebaut werden.

Dies alles sind sehr positive Signale für das Jahr 2017 und zeigt, dass in der Gemeinde Breuna über Jahre hinweg schon eine solide Pbolitik mit Augenmaß zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger betrieben wird.

Weitere Informationen kann man auch auf www.breuna.de  / Leben in Breuna/Ortsrecht und Finanzen/ ganz unten: Interaktiver Haushalt 2017 finden.

Viel Spaß beim Studium.

05.01.2017 in Presse

HNA Artikel 22.12.2016 - Windpark Breuna-Eine unendliche Geschichte!

 
Windpark Breuna

Ob es mit dem geplanten Windpark im Rhödaer Holz noch etwas wird steht in den Sternen. Stefan Kieweg, Prokurist der VEW, der Windkraft-Tochter der EWF,  in Korbach informierte die Gemeindevertretung in der letzten Sitzung kurz vor Weihnachten über den aktuellen Sachstand  und erklärte, dass es ein schwieriges Geschäft sei, einen Windpark zu errichten.

19.12.2016 in Allgemein

Weihnachtsgrüße der SPD

 

WebSozis

WebSoziCMS websozis.de